Willst Du richtig gut im Leben stehen?

Kommst Du nicht vom Fleck?
Hast Du das Gefühl nicht optimal im Leben zu stehen? Dann sei Dir bewusst: Deine Situation hat mit Deinen Füßen und Beinen zu tun! Deine Füße sind zu fest. Leicht in den Beinen zu sein bringt auch leichtes Leben mit sich. Bist Du aber schwer in Deinen Beinen, wird es schwer vorwärts zu kommen. Das zeigt sich insbesondere in einer Erschöpfung. Bist Du der Qualität Deiner Füße bewusst?

Weißt Du, wie Du in die Leichtigkeit kommen kannst?
In den Füßen sitzen die Themen wie Standhaftigkeit, Deinen Platz in dieser Welt finden und wie Du mit Druck von außen umgehen kannst. Mit einer erstarrten Haltung ist Flexibilität schwierig. Ist der Fuß aber flexibel, bist Du flexibel. Dein Gehen in der Welt wird dann leichter. Deine Füße tragen Dich stabiler und Du stehst auch emotional stabiler da.

Deine Füße sind Gefühlsorgane
Um Deinen Weg zu finden braucht es Gefühle in Deinen Füßen. Dies geht nur mit entspannten Füßen. Darum möchte ich Dich motivieren, Barfuß zu laufen und Deine Füße öfters zu massieren. Vor dem Fernseher, vor dem Zubettgehen oder am Morgen als Aktivierung vor dem Aufstehen.

Der erste Schritt aus einer Erschöpfung
Wenn Du in einer Erschöpfung bist, kann Dir der Boden unter Deinen Füßen wegbrechen. Das war auch bei meinem eigenen Burnout so! Zuerst wieder Boden zu spüren war der erste wichtige Schritt. Es war also ein Realitäts-Check, um zu erkennen, dass ich noch da bin! Gerade darum sind die Faszien-Massagen PHI ein fester Bestandteil meiner Premium-Einzelsitzungen.

Was kannst Du tun?
Laufe so viel Du kannst barfuß. Aber beginne langsam, denn Deine Füße müssen sich zuerst an diese Art des Laufens gewöhnen. Der Ablauf der Bewegungen beim Barfußlaufen ist ein Anderer! Die meisten Füße sind durch feste Schuhsohlen verwöhnt und verspannt. Beginne also langsam.

Fühle Dich gut geerdet!
Körperlich und emotional gut auf dem Boden zu stehen, einen sicheren Stand zu haben, ist in der heutigen Zeit unerlässlich. Es ist wie das Fundament eines Hauses! Danach kann man an den oberen Segmenten wie Becken, Oberkörper und Kopf arbeiten. 

Erfahre mehr von meinem Programm und frage jetzt für ein persönliches Kennenlern-Gespräch an. 

Erfahre wo Du momentan stehst und was Dir zu einem kraftvollen Leben voller Leichtigkeit fehlt.

Dein kostenfreier Schnelltest

Mach jetzt den kostenfreien Schnelltest und erfahre wo Du momentan stehst und was Dir zu einem kraftvollen Leben voller Leichtigkeit fehlt.